Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Justin Bieber

© Universal/Ben Watts

13.12.2012

Medien Justin Bieber entgeht Mordanschlag

In Haft sitzender Mörder habe einen Mithäftling auf den Musiker angesetzt.

Los Angeles – Der Teeniestar Justin Bieber ist offenbar nur knapp einem Mordanschlag entkommen. Ein in Haft sitzender Mörder habe einen Mithäftling auf den 18-jährigen Musiker angesetzt, wie der US-Fernsehsender KRQE berichtet. Demnach habe der Mann, der in New Mexiko im Gefängnis sitzt, weil er im Jahr 2000 eine 15-Jährige vergewaltigt und anschließend ermordet hatte, einen seiner Mithäftlinge damit beauftragt, das Attentat auszuführen.

Der Mordanschlag sollte bereits im November in New York stattfinden. Der Mithäftling des Mannes sollte nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis zusammen mit einem Komplizen den Bodyguard von Bieber und den Teeniestar selbst mit einer Krawatte strangulieren, anschließend sollten beide kastriert werden.

Die Polizei konnte den Plan verhindern, weil sie Telefongespräche der Männer abgehört hatte, berichtet der US-Fernsehsender weiter. Das Management des Musikers äußerte sich bislang nicht zu dem Bericht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/justin-bieber-entgeht-mordanschlag-58038.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen