Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

26.08.2011

Jungendliche finden Konzept der lebenslangen Beziehung unzeitgemäß

Nürnberg – Fast jeder Zweite Jungendliche hält eine lebenslange Beziehung für nicht mehr zeitgemäß. Das ist das Ergebnis einer GfK-Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“. Dabei berichten offenbar viele aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz. Im Freundes- und Familienkreis von jedem Zweiten der 16- bis 29-Jährigen gibt es der Umfrage zufolge kaum Partnerschaften, die ein Leben lang Bestand haben.

Für wesentlich passender halten die jüngeren Befragten das Konzept der „seriellen Monogamie“, bei der man mit so genannten Lebensabschnittspartnern so lange zusammenlebt, wie es gut geht und sich danach wieder einen neuen Partner sucht.

Wenig einverstanden sind hingegen die älteren Befragten mit so einem Beziehungskonzept. Mehr als vier Fünftel der Ab-60-Jährigen können den jungen Leuten in dieser Hinsicht nicht zustimmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jungendliche-finden-konzept-der-lebenslangen-beziehung-unzeitgemaess-26708.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen