Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jung-Star Götze in zwei Wochen wieder im Training

© dapd

26.02.2012

Borussia Dortmund Jung-Star Götze in zwei Wochen wieder im Training

„Ich freue mich sehr, dass es aufwärts geht und die Entzündung abklingt“.

Dortmund – Hoffnungsschimmer für den verletzten Jung-Nationalspieler Mario Götze: Der 19-Jährige, der wegen einer Schambeinentzündung seit rund einem Monat pausieren muss, kann voraussichtlich in zwei Wochen wieder mit dem Lauftraining beim deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund beginnen.

Das teilte der BVB am Sonntag vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 mit. Der Bundesliga-Tabellenführer bezieht sich dabei auf den aktuellen Stand der Untersuchungen durch Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. „Ich freue mich sehr, dass es aufwärts geht und die Entzündung abklingt“, sagte Götze. Götze wird seine Behandlung nun bei Klaus Eder in Donaustauf fortsetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jung-star-goetze-in-zwei-wochen-wieder-im-training-42459.html

Weitere Nachrichten

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga TSV 1860 rutscht in Abstiegsrelegation

Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen in der kommenden Fußball-Saison direkt in die Bundesliga auf - Braunschweig muss in die Relegation. Die ...

Weitere Schlagzeilen