Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Judo-Masters: Frühes Aus für Olympiasieger Bischof

© dapd

15.01.2012

Tölzer Judo-Masters: Frühes Aus für Olympiasieger Bischof

Schwergewichtler Tölzer in Almaty Dritter.

Almaty – Judo-Olympiasieger Ole Bischof und sein Rivale Sven Maresch haben den Zweikampf um das Olympia-Ticket in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm vertagt. Beim Masters im kasachischen Almaty schieden sowohl der Altmeister aus Reutlingen als auch der junge Berliner Maresch bereits in der ersten Runde aus und konnten damit keine wertvollen Punkte für die Rangliste holen. Bischof verlor gegen den Russen Sirazhudin Magomedow, Maresch unterlag Iwan Nifontow.

“Ich habe heute leider meine Chance nicht genutzt. Ich war zu offensiv und wollte die Entscheidung unbedingt herbeiführen. Dann hat mich der Russe überrascht”, sage der 32 Jahre alte Bischof. Das Duell um das London-Ticket geht schon beim Grand Prix am 18./19. Februar in Düsseldorf in die nächste heiße Phase.

Beim Turnier der besten 16 der Weltrangliste kam derweil Schwergewichts-Vizeweltmeister Andreas Tölzer im deutschen Team am weitesten. Der Mönchengladbacher schied erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger Rafael Silva aus und wurde Dritter. Für die deutschen Frauen um die frühere WM-Dritte Claudia Malzahn (Halle) war dagegen jeweils im ersten Kampf Endstation.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/judo-masters-fruhes-aus-fur-olympiasieger-bischof-34223.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen