Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.02.2010

Jubiläumsaktion: G Data „tunt“ InternetSecurity

Bochum (openPR) – Nur wenige Unternehmen aus der Security-Software-Branche können auf ein 25-jähriges Bestehen zurückblicken. Die G Data Software AG aus Bochum feiert daher voller Stolz ein Vierteljahrhundert Firmengeschichte und lässt ihre Kunden mit einer besonders attraktiven Jubiläumsversion ihrer Testsieger-Software InternetSecurity 2010 an ihrer Freude teilhaben. Die Sonderedition ist ab sofort zum Preis von 39,95 Euro für 3-PCs inkl. Longlife-Lizenz im Handel erhältlich, jedoch nur, solange der Vorrat reicht.

Dr. Dirk Hochstrate, Vorstand der G Data Software AG: „Mit der Jubiläumsausgabe unserer beliebten Software wollen wir uns bei unseren Kunden für ihre langjährige Treue bedanken. Sie haben es möglich gemacht, dass wir uns weltweit zu den renommiertesten Unternehmen für Sicherheits-Software zählen können. Ich denke, dass wir unser Geburtstagsgeschenk so attraktiv gestaltet haben, dass auch die G Data Anwender einen Grund zum Feiern haben.“

Die „getunte“ Version der vielfach preisgekrönten Software wartet mit zwei Besonderheiten auf: Die Jubiläums-Edition ist 25 Monate gültig, während sonstige Lizenzen auf ein Jahr befristet sind. Das heißt: Käufer dieser Software erhalten mehr als doppelt so lange die aktuellsten Sicherheits-Updates für ihren Rechner. Sorgen rund um Viren, Firewall, Kindersicherung, Phishing oder Spam gehören damit für lange Zeit der Vergangenheit an – und das bei voller PC-Leistung. Im Preis inklusive: Sicherheit für 3-PCs und zusätzlich ein praktischer 4 GB USB-Stick.

25 Jahre G Data: Aus der Studentenfirma wird ein Weltunternehmen

1985 wird auf der Hannover Messe der damals revolutionäre ATARI ST vorgestellt. Begeistert von der Technik und den Möglichkeiten des neuen Homecomputers, entschließen sich die Informatikstudenten Kai Figge und Frank Kühn (†), Anwendersoftware für ATARI zu entwickeln und gründen noch im gleichen Jahr G Data. Bereits Ende 1985 bringen die Pioniere ihre ersten selbst entwickelten Programme in den Handel. 1986: Die CeBIT wird flügge und G Data stellt auf der Messepremiere das erste Konzept eines Virenschutzes für ATARI-Rechner vor. 1987: G Data entwickelt zahlreiche innovative Programme für den ATARI ST, darunter auch das erste Virenschutzprogramm weltweit: G Data AntiVirenKit.

CeBIT 2010

Die G Data-Pressekonferenz findet am 02. März 2010 von 12.00 bis 13.00 Uhr im Convention Center, Saal 11 statt. Im Rahmen der Pressekonferenz gibt G Data detaillierte Einblicke in seine CeBIT-Messehighlights: G Data EndpointProtection / G Data Desktop-Generation 2011. Im Anschluss an die Pressekonferenz steht den Medienvertretern beim Pressebrunch Dr. Dirk Hochstrate, G Data Vorstand (CTO) für Gespräche und Interviews zur Verfügung.

Wir stellen aus in Halle 11, Stand D35 und freuen uns auf Ihren Besuch.

Die G Data Software AG, mit Unternehmenssitz in Bochum, ist ein innovatives und schnell expandierendes Softwarehaus mit Schwerpunkt auf IT-Sicherheitslösungen. Als Spezialist für Internetsicherheit und Pionier im Bereich Virenschutz entwickelte das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen bereits vor mehr als 20 Jahren das erste Antiviren-Programm und feiert 2010 seinen 25. Geburtstag. G Data ist damit eines der ältesten Security-Software-Unternehmen der Welt. Seit mehr als fünf Jahren hat zudem kein anderer europäischer Hersteller von Security-Software häufiger nationale und internationale Testsiege und Auszeichnungen errungen als G Data.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jubilaeumsaktion-g-data-tunt-internetsecurity-7413.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Weitere Schlagzeilen