Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

02.06.2010

John Mayer sagt Konzerte in Europa wegen Krankheit ab

Los Angeles – Der US-Sänger und Songwriter John Mayer hat mehrere Konzerte in Europa abgesagt. Grund sei einer Mitteilung auf seiner Website zufolge eine Krankheit. Um welche Erkrankung es sich dabei genau handelt, wurde nicht genannt, allerdings benötige der Sänger die Aufsicht eines Arztes. Der 32-Jährige kehre daher von seiner Tour in Europa in die USA zurück.

Mayer hatte vor einigen Tagen ein Konzert in Kopenhagen gegeben, seine zweite Show in der dänischen Hauptstadt wurde nun aber abgesagt. Auch die Konzerte in Amsterdam, Madrid und Manchester wurden gestrichen. Im Juli soll die US-Tour des Sängers fortgesetzt werden. Mayer hat bereits sieben Grammy-Awards gewonnen, darunter vier als Bester Pop-Sänger. Zu seinen berühmtesten Songs zählt vor allem „Your Body Is A Wonderland“ aus dem Jahr 2003.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/john-mayer-sagt-konzerte-in-europa-wegen-krankheit-ab-10668.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Weitere Schlagzeilen