Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

09.01.2012

FC Bayern München Johan Cruyff lobt FC Bayern als vorbildlichen Verein

Amsterdam – Der ehemalige niederländische Fußball-Profi Johan Cruyff hat den FC Bayern München als vorbildlich geführten Verein gelobt. „Bayern München wirkt für mich wirklich wie ein Club“, schrieb Cruyff in seiner wöchentlichen Kolumne in der niederländischen Tageszeitung „De Telegraaf“ und lobte die Arbeit des langjährigen Managers und jetzigen Präsidenten Uli Hoeneß.

Er habe beim deutschen Rekordmeister in München „Pionierarbeit“ geleistet, indem es ihm gelungen sei, zusammen mit Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und dem jetzigen Ehrenpräsidenten Franz Beckenbauer, ehemalige Führungsspieler im Verein zu halten.

Cruyff sieht nun mit Wim Jonk und Dennis Bergkamp ein ähnliches Modell für den niederländischen Meister Ajax Amsterdam vor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/johan-cruyff-lobt-fc-bayern-als-vorbildlichen-verein-33339.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Janßen löst Lienen als Cheftrainer beim FC St. Pauli ab

Olaf Janßen löst Ewald Lienen als Cheftrainer des Zweitligisten FC St. Pauli ab. "Lienen ist ab sofort Technischer Direktor bei den Braun-Weißen", teilte ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Weitere Schlagzeilen