Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.08.2009

jobtweet.de – Twitter Jobsuchmaschine erfasst mehr Absolventen Stellen

(openPR) – Die Microblogging-Jobsuchmaschine jobtweet.de kooperiert künftig mit der Stuttgarter Absolventenvermittlung alma mater und der Hamburger IT-Projektbörse projektwerk. Jobtweet.de erfasst und optimiert seit dieser Woche sämtliche Stellen und Projekte beider Unternehmen und macht sie neben Twitter auch über die Microblogging-Plattformen friendfeed und identi.ca verfügbar.

Alma mater unterstützt seit 1997 Studierende, Absolventen und Young Professionals bei Berufseinstieg und Karriereplanung. Im Auftrag renommierter Unternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet vermittelt alma mater Praktika, Studentenjobs und Festanstellungen für akademische Nachwuchskräfte.

Projektwerk betreibt einen Web-Marktplatz zur Ausschreibung und Vergabe von Projekten aus den Bereichen IT, Kreation und Beratung für Unternehmen, Freelancer und Agenturen. Durch die Kooperation mit jobtweet, erreicht projektwerk künftig auch IT-Professionals, die nicht explizit nach Projekten suchen. Jobtweet bietet Freelancern damit erstmalig die Möglichkeit Twitter zeitgleich zur Suche einer Festanstellung und zur Akquise von freiberuflichen Projekten einzusetzen, ohne für die Suche auf verschiedene Plattformen zugreifen zu müssen.

Jobtweet-Nutzer können Ihre Suche per RSS-Feed abonnieren, und werden innerhalb von wenigen Minuten über neue Stellenangebote informiert. Das gibt ihnen die Möglichkeit schneller zu reagieren als ihre Mitbewerber, was gerade in der schnelllebigen Projektwelt und in Zeiten knapper werdender Angebote für Hochschulabgänger ein entscheidender Wettbewerbsvorteil ist. Darüber hinaus ist es nicht länger notwendig, Ausschreibungskanäle mit hunderten von Kurznachrichten zu abonnieren und anschließend jede Nachricht einzeln auf Ihren Inhalt zu prüfen, so wie dies vor der Entwicklung von jobtweet erforderlich war.

„Der Mehrwert für die Nutzer von jobtweet besteht in der Möglichkeit die Geschwindigkeitsvorteile der Microblogging-Technik gezielt für ihre Karriere einzusetzen“, freut sich Personalberater Alexander Fedossov.

jobtweet.de ist die erste Stellensuchmaschine für den Microblogging-Dienst Twitter. Mit Hilfe semantischer Filtertechniken ermöglicht es jobtweet sämtliche Twitter-Beiträge (”Tweets”) in Echtzeit nach Stellenangeboten zu durchsuchen. Arbeitgeber können so die explosionsartig steigende Beliebtheit von Twitter erstmals sinnvoll zur Besetzung ihrer offenen Stellen nutzen. Um den Zeitaufwand zu minimieren, bietet jobtweet die automatisierte Einspeisung und Optimierung von Stellenangebote bei JobTweet und Twitter an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jobtweet-de-twitter-jobsuchmaschine-erfasst-mehr-absolventen-stellen-977.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen