Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

10.07.2010

Joachim Löw hält Trainerfrage weiter offen

Port Elizabeth – Joachim Löw hat die Frage nach seiner Zukunft als Trainer weiter offen gehalten. In den nächsten zwei bis drei Tagen werde er „in sich gehen“ und Gespräche mit den Verantwortlichen führen. Dann werde sicherlich „sehr zeitnah“ eine Entscheidung fallen.

Mit der Leistung seiner Mannschaft bei der WM und dem dritten Platz zeigte er sich rundum zufrieden. Einen Urlaub habe er derzeit noch nicht geplant. Nachdem er neun Wochen unterwegs gewesen sei freue er sich jetzt darauf, ein paar Tage mal zu Hause zu sein, so Löw nach dem Spiel gegenüber der ARD.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/joachim-loew-haelt-trainerfrage-weiter-offen-11772.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen