Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Tempelberg mit Felsendom in Jerusalem

© über dts Nachrichtenagentur

13.11.2014

Jerusalem-Krise Kerry trifft Netanjahu und jordanischen König

Beruhigung der Lage und der Abbau der Spannungen Ziel der Gespräche.

Amman – Angesichts der anhaltenden Spannungen in Jerusalem trifft sich US-Außenminister John Kerry am Donnerstagabend in der jordanischen Hauptstadt Amman mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und dem jordanischen König Abdullah II.

Im Mittelpunkt der Gespräche sollen die Beruhigung der Lage und der Abbau der Spannungen in Jerusalem stehen, teilte eine Sprecherin des US-Außenministeriums mit.

In den vergangenen Wochen war es immer wieder zu Zusammenstößen auf dem Tempelberg in Jerusalem gekommen. Zudem gab es wiederholt Anschläge von Palästinensern auf israelische Passanten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jerusalem-krise-kerry-trifft-netanjahu-und-jordanischen-koenig-75000.html

Weitere Nachrichten

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen