Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jens Lehmann

© Siebbi / CC BY 3.0

02.04.2010

Jens Lehmann Autobiographie erscheint

In seinem Buch behandelt Lehmann alle Facetten seiner Karriere

Am 30. März 2010 erklärte der ehemalige Torwart der deutschen Fussball-Nationalmannschaft Jens Lehmann, dass er am Ende dieser Bundesliga-Saison seine aktive Laufbahn als Profi-Fussballer im Alter von 40 Jahren beendet. Zu diesem Anlass erscheint im Verlag Kiepenheuer & Witsch am 20. Mai dieses Jahres Jens Lehmanns schon länger angekündigte Autobiographie »Der Wahnsinn liegt auf dem Platz« (Co-Autor Christof Siemes, Die Zeit).

In seinem Buch behandelt Jens Lehmann alle Facetten seiner langen Karriere als Fussballtorwart: Seine Vereine, seine Erfolge und Niederlagen, seine Trainer, seine Konkurrenz, seine Mitspieler, seine Erfahrungen als Torwart in der englischen Premiere League, in der italienischen Seria A und in der deutschen Fussball-Nationalmannschaft sowie sein Verhältnis zu den Medien und Fans.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© openPR / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jens-lehmann-autobiographie-erscheint-9184.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen