Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Jennifer Lopez

© über dts Nachrichtenagentur

11.06.2013

"American Idol" Jennifer Lopez lässt Rückkehr offen

„Ich weiß nicht, was passieren wird.“

Los Angeles – Sängerin Jennifer Lopez lässt ihre Fans bislang noch im Unklaren, ob sie als Jurymitglied zu der US-Fernsehshow „American Idol“ zurückkehren wird. „Ich weiß nicht, was passieren wird“, sagte die 43-Jährige in der Radiosendung „On Air with Ryan Seacrest“. „Ich bin immer offen für die unendlichen Möglichkeiten, die dieses Universum zu bieten hat.“

Die Schauspielerin saß bereits in der zehnten und elften Staffel in der Jury der Talentshow, ehe sie freiwillig ausschied. Danach verlor die Sendung an Einschaltquote. Lopez soll offenbar als Publikumsmagnet und Retterin der TV-Show fungieren, die hierzulande als „Deutschland sucht den Superstar“ adaptiert wurde.

Jennifer Lynn Lopez, auch als J.Lo bekannt, hat weltweit mehr als 70 Millionen Alben und Singles verkauft und in Dutzenden Filmen mitgespielt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jennifer-lopez-laesst-rueckkehr-zu-american-idol-offen-63212.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen