Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Fahrschule

© dts Nachrichtenagentur

05.09.2012

Studie Jeder 3. Fahranfänger macht „Führerschein mit 17“

Ramsauer plant spezielles Verkehrssicherheits-Programm.

Berlin – Der Führerschein mit 17 wird immer beliebter: Fast jeder dritte Fahranfänger (30 Prozent) entscheidet sich nach einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BaSt) inzwischen für das Modell des „begleiteten Fahrens“, berichtet die „Bild-Zeitung“ (Mittwochausgabe).

Bisher wird die maximal einjährige Begleitphase durchschnittlich sieben bis acht Monate genutzt. Die durchschnittliche Fahrleistung der Führerschein-Novizen beläuft sich auf rund 2.800 Kilometer – das ist deutlich mehr Fahrpraxis als beim „normalen“ Führerschein der Fahrschule.

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) plant außerdem ein spezielles Verkehrssicherheits-Programm für junge Fahrer, das sich an rund 300.000 Teilnehmer richten soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jeder-3-fahranfaenger-macht-fuehrerschein-mit-17-56442.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen