Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.08.2009

Jeanette Biedermann: Serienaus!

Jeannete Biedermann soll die TV-Serie „Anna und die Liebe“ verlassen. Nach Ende der zweiten Staffel, die zur Zeit gedreht wird, soll für die schauspielernde Sängerin Schluß sein. Als Nachfolgerin wurde von Sat.1 Josephine Schmidt ins Visier genommen, die von 2002 bis 2008 bei Gute Zeiten, Schlechte Zeiten spielte. Mit der Neubesetzung will der Privatsender einen Imagewechsel vollziehen, der aus Mauerblümchen Anna eine rotzfreche Hauptstädterin macht. Die Biedermann zu bieder? Dabei hat sich Jeanette doch immer so um ihr Rockimage bemüht…ein Jammer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jeanette-biedermann-serienaus-1035.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen