Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

12.03.2011

Japanische Regierung weitet Evakuierungsradius aus

Tokio – Die Regierung in Japan hat den Radius der Evakuierung in der Umgebung des beschädigten Atomkraftwerke Fukushima I von bislang zehn auf 20 Kilometer erweitert. Die Provinzregierung habe nach einem Bericht der japanischen Nachrichtenagentur „Jiji“ eine entsprechende Weisung des Premierministers erhalten. Medienberichten zufolge sei die Strahlung an der Zufahrt zum Kernkraftwerk bereits um ein Vielfaches erhöht. Indes hat die Behörde für Nuklear- und Industriesicherheit erklärt, dass man zwei radioaktive Substanzen, Cäsium und Jod, in der Nähe des AKW Fukushima I festgestellt habe. Dies sei ein Indiz dafür, dass einige der Metallbehälter mit Uranbrennstoff zu Schmelzen begonnen haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/japanische-regierung-weitet-evakuierungsradius-aus-20442.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen