Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

27.08.2010

Japan Tausende über hundertjährige Gelistete offenbar tot

Tokio – Die japanischen Behörden haben zugegeben, dass möglicherweise tausende in den Familienregistern gelistete über Hundertjährige längst tot sein könnten. Offenbar seien versehentlich die Familienregister von mehr als 900 Menschen aufbewahrt wurden, die heute 120 Jahre und älter sein müssten, erklärten die Behörden der Stadt Himeji.

Gründe dafür seien im Chaos der Kriege und der folgenden Einwanderungsströme zu finden, so ein Behördensprecher. Ebenso seien die Behörden zu oft darauf angewiesen über den Tod eines Menschen von den Bürgern informiert zu werden. Japan war bislang bekannt dafür eine hohe Anzahl von Greisen zu haben. Dies führten sie als Folge einer gesunden Ernährung an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/japan-tausende-ueber-hundertjaehrige-gelistete-offenbar-tot-13719.html

Weitere Nachrichten

Wetter

© Stefan-Xp / CC BY-SA 3.0

Wetterdienst Warnung vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen

Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern im Südwesten und Westen Deutschlands gewarnt. Betroffen seien vor allem Rheinland-Pfalz, ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Altenfeld Zwei Kleinkinder bei Familiendrama in Thüringen getötet

Im thüringischen Altenfeld im Ilm-Kreis sind am Donnerstag zwei Kleinkinder im Alter von ein und vier Jahren von ihrem Vater mit einem Messer getötet ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Zahl der Toten steigt auf 17

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London ist die Zahl der Toten auf 17 gestiegen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. ...

Weitere Schlagzeilen