Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

31.12.2009

Jahr 2010 hat im Südpazifik begonnen

Napia – Auf mehreren kleineren Inseln und Atollen im Südpazifik hat um 11 Uhr deutscher Zeit das Jahr 2010 begonnen. Dank einer Datumsumstellung im Jahr 1995 können rund 9000 Einwohner der „Line Islands“ stets als erstes ins neue Jahr starten. Der Inselstaat Kiribati hatte die Datumsänderung gegen den Protest anderer Länder durchgesetzt, um ein einheitliches Datum im ganzen Land zu haben. Auf Hawaii, dass auf einem ähnlichen Längengrad liegt, ist um 11 Uhr deutscher Zeit ebenfalls Mitternacht, allerdings hat hier gerade erst der 31. Dezember begonnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jahr-2010-hat-im-suedpazifik-begonnen-5477.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Weitere Schlagzeilen