Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Jahn will mehr DDR-Geschichte

© dapd

22.02.2012

Schulunterricht Jahn will mehr DDR-Geschichte

Gespräch mit den Kultusministern angeregt.

Hannover – Der Stasi-Beauftragte Roland Jahn hat den deutschen Kultusministern eine Vernachlässigung des Themas DDR im Unterricht vorgeworfen. “An Schulen könnte deutlich mehr Wissen über die deutsche Teilung vermittelt werden. Ich möchte, dass die Auseinandersetzung mit der DDR und der SED-Diktatur in den Schulen eine größere Rolle spielt”, sagte Jahn der “Hannoverschen Allgemeinen Zeitung”.

Jahn bot an, sich mit den Kultusministern zusammenzusetzen und über die Neugestaltung der Lehrpläne zu diskutieren: “Wir brauchen Platz für die jüngere deutsche Geschichte in den Lehrplänen, und wir brauchen Freiräume im Unterricht, die zur Vertiefung dienen.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jahn-will-mehr-ddr-geschichte-41429.html

Weitere Nachrichten

Mein Kampf

© Anton Huttenlocher / gemeinfrei

"Entmythologisieren" Brumlik für Behandlung von „Mein Kampf“ an Schulen

Der Erziehungswissenschaftler Micha Brumlik hat die Entscheidung des bayrischen Landtages begrüßt, die neue kommentierte Ausgabe von Hitlers "Mein Kampf" ...

Reste innerdeutsche Berliner Mauer

© Wici / gemeinfrei

DDR-Vergangenheit Bundesstiftung will Arbeit nicht nur auf Stasi-Tätigkeit reduzieren

Die Geschäftsführerin der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Anna Kaminsky, hat angesichts der Debatten um die Zukunft der ...

Reste innerdeutsche Berliner Mauer

© Wici / gemeinfrei

Jahn Archiv der DDR-Opposition muss dauerhaft gefördert werden

Der Bundesbeauftragte der Stasi-Unterlagenbehörde Roland Jahn hat sich dafür ausgesprochen, die finanzielle Zukunft des Archivs der DDR-Opposition der ...

Weitere Schlagzeilen