Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Lindner FDP 2015

© smokeonthewater2 / CC BY 2.0

28.04.2017

Jagdrecht FDP-Chef Lindner will künftig auch Wölfe abschießen lassen

Wolf soll ins Jagdrecht aufgenommen werden.

Düsseldorf – FDP-Chef Christian Lindner will künftig auch Wölfe abschießen lassen. Das geht nach Informationen der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe) aus einem von Lindner unterstützten Antrag zum heute beginnenden FDP-Bundesparteitag hervor.

Danach soll der Wolf ins Jagdrecht aufgenommen werden, um durch eine Regulierung des Bestandes einen „nachhaltigen Interessenausgleich zwischen Menschen und Artenschutz“ zu erreichen.

Derzeit droht Jägern eine hohe Geldstrafe und Gefängnis, wenn sie Jagd auf die streng geschützten und sich allmählich auch in Deutschland wieder ausbreitenden Wölfe machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jagdrecht-fdp-chef-lindner-will-kuenftig-auch-woelfe-abschiessen-lassen-96185.html

Weitere Nachrichten

Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

Kampfdrohnen SPD setzt von der Leyen unter Druck

Im Streit über die Ausrüstung der Bundeswehr mit Kampfdrohnen setzen die Sozialdemokraten Ursula von der Leyen (CDU) unter Druck. Die ...

Ein Pärchen wartet am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

Vorratsdatenspeicherung Grüne und Datenschützer fordern Stopp der Regelung

Nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster in Nordrhein-Westfalen gegen die deutsche Vorratsdatenspeicherung wird der Ruf nach einem ...

Winfried Kretschmann

© über dts Nachrichtenagentur

Streitgespräch Politologe Eith verwundert über Aufregung um Kretschmann-Video

Der Freiburger Politikwissenschaftler Ulrich Eith wundert sich über die Aufregung, die ein Video mit einem Streitgespräch von Baden-Württembergs ...

Weitere Schlagzeilen