Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

18.10.2010

Jackass 3D erklimmt Spitze der US-Kino-Charts

Washington – Jackass 3D, der aktuelle Kinofilm von MTV-Star Johnny Knoxville, hat die Spitze der US-Kino-Charts erklommen. Der Film, der seit vergangenen Donnerstag in den US-Kinos läuft, hat bereits 50 Millionen US-Dollar eingespielt. Damit brach Knoxvilles dritter Jackass-Film den Oktober-Einspielrekord von Scary Movie 3 (48,1 Millionen Dollar) aus dem Jahr 2003. In den Charts verdrängte der Film die Action-Komödie „Red“ (22,5 Millionen Dollar) und „The Social Network“ (11 Millionen Dollar) auf die Plätze zwei und drei.

„Wenn dir einer mit einem Baseballschläger ins Gesicht schlägt, ist das in 2D nichts besonderes. Siehst du das aber in 3D ist das eine ganz neue Erfahrung“, erklärte Paramount-Vize-Präsident Don Harris.

Die TV-Serie „Jackass“ verhalf dem 39-jährigen US-Schauspieler Johnny Knoxville, der mit bürgerlichem Namen Philipp John Clapp heißt, zu weltweitem Ruhm.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/jackass-3d-erklimmt-spitze-der-us-kino-charts-16347.html

Weitere Nachrichten

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Rammstein neue Nummer eins der Album-Charts

Die deutsche Rockband Rammstein ist mit dem Konzertmitschnitt "Rammstein: Paris" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Portugal gewinnt ESC

Portugal ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2017. Der Beitrag von Salvador Sobral mit dem Lied "Amar Pelos Dois" (deutsch: "Für Zwei lieben") ...

Weitere Schlagzeilen