Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Amanda Knox

© Ida Mae Astute/ABC/dpa / Archiv

25.03.2015

Italien Oberstes Gericht berät über Urteil für Amanda Knox

Das Urteil wird das mittlerweile fünfte in dem Justizkrimi sein.

Rom – Fast acht Jahre nach dem Mord an einer britischen Austauschstudentin berät das oberste Gericht in Italien über den Schuldspruch gegen die Amerikanerin Amanda Knox und ihren Ex-Freund Raffaele Sollecito. Der Kassationsgerichtshof muss entscheiden, ob die Verurteilung der beiden zu langen Haftstrafen rechtskräftig ist oder noch einmal gekippt wird.

Knox war letztes Jahr wegen Mordes zu 28 Jahren und sechs Monaten Haft, Sollecito zu 25 Jahren verurteilt worden. Beide beteuern ihre Unschuld. Ein Urteil wird am Mittwoch oder spätestens Donnerstag erwartet.

Das Urteil des Gerichtes in Rom wird das mittlerweile fünfte in dem Justizkrimi sein. Die Britin Meredith Kercher war im November 2007 in der italienischen Stadt Perugia vergewaltigt und brutal ermordet worden.

Nachdem Knox (27) und Sollecito (30) in erster Instanz zu langen Haftstrafen verurteilt worden waren, sprach sie ein Berufungsgericht anschließend frei. Diesen Freispruch kippte das Kassationsgericht und ordnete einen neuen Prozess an, in dem die Schuldsprüche folgten. Knox wird bei der Entscheidung in Rom nicht anwesend sein, weil sie nach ihrem Freispruch in die USA zurückgekehrt war.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/italien-oberstes-gericht-beraet-ueber-urteil-fuer-amanda-knox-80962.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen