Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Israel zum Militärschlag gegen den Iran bereit

© dapd

20.03.2012

Ehud Barak Israel zum Militärschlag gegen den Iran bereit

Deutschland mahnt.

Berlin – Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak schließt einen Militärschlag gegen den Iran nicht aus. Sollte Teheran seine Bestrebungen für eine nukleare Bewaffnung weiterverfolgen, sei Israel „vorbereitet“, sagte Barak am Dienstag nach einem Treffen mit seinem deutschen Amtskollegen Thomas de Maizière in Berlin. Er betonte: „Alle Optionen liegen auf dem Tisch.“

Deutschland warb derweil für weitere Verhandlungen und Sanktionen gegen die iranische Führung. Diese Doppelstrategie sei das „Gebot der Stunde“, sagte de Maizière und warnte vor unabsehbaren Folgen eines Angriffes auf iranische Atomanlagen. Mit Blick auf mögliche deutsche Militärunterstützung fügte er hinzu: „Wir stehen an der Seite Israels. Was das bedeutet oder bedeuten könnte, steht jetzt nicht zur Entscheidung an.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/israel-zum-militaerschlag-gegen-den-iran-bereit-46649.html

Weitere Nachrichten

Die Erde aus dem Weltraum aufgenommen

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Konservative wollen Abkehr vom 2-Grad-Ziel

Zwei Tage nach der Entscheidung von US-Präsident Trump, das Pariser Klimaabkommen aufzukündigen, verlangt der konservative "Berliner Kreis" in der CDU auch ...

Flüchtlinge auf der Balkanroute

© über dts Nachrichtenagentur

Abschiebungen Regierung verfehlt „Rückführungsziel“ deutlich

Die Bundesregierung verfehlt ihr Ziel, deutlich mehr abgelehnte Asylbewerber in ihre Herkunftsstaaten zurückzuschicken. Wie die Bundespolizei mitteilte, ...

Container

© über dts Nachrichtenagentur

US-Importe EVP-Fraktionschef gegen Umwelt-Mindeststandards

EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) hat die Forderung nach Umwelt-Mindeststandards für US-Importe zurückgewiesen. "Wir sollten nicht einsteigen in eine ...

Weitere Schlagzeilen