Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hunderttausende gegen soziale Ungleichheit

© dts Nachrichtenagentur

04.09.2011

Israel Hunderttausende gegen soziale Ungleichheit

450.000 Menschen gingen auf die Straße.

Tel Aviv – Bei den bislang größten Sozialprotesten in Israel haben am Samstagabend landesweit hunderttausende Menschen für soziale Gerechtigkeit demonstriert. Medienberichten zufolge gingen rund 450.000 Menschen in Tel Aviv, Jerusalem und zahlreichen anderen Städten des Landes auf die Straße.

Ihr Protest richtete sich dabei gegen zu hohe Lebenshaltungskosten, Mängel im Bildungs- und Gesundheitssystem, gegen die Wohnungsnot und die großen Lohnunterschiede. Es war der bisherige Höhepunkt einer Bewegung, die im Juli mit einem Zeltlager von Studenten begann und inzwischen auch die Mittelschicht erreicht hat.

Unterdessen setzte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ein Komitee zur Überprüfung der Wirtschaftspolitik ein und kündigte Reformen an. Allerdings könnten aufgrund der leeren Staatskassen nicht alle Forderungen der Demonstranten erfüllt werden, so Netanjahu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/israel-hunderttausende-menschen-demonstrieren-gegen-soziale-ungleichheit-2-27297.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen