Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Israel: Benjamin Netanjahu verspricht Senkung von Lebenshaltungskosten

© dts Nachrichtenagentur

16.08.2011

Israel Israel: Benjamin Netanjahu verspricht Senkung von Lebenshaltungskosten

Jerusalem – Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat für das Zusammenkommen in einer Sondersitzung des israelischen Parlaments eine Senkung der Lebenshaltungskosten zugesagt. Allerdings könne die Regierung bei den Staatsausgaben nicht „übertreiben“, betonte der Premier. Den Antrag für die Einberufung der Sitzung hatten 25 Parlamentarier gestellt. Dafür unterbrachen die Abgeordneten ihre Sommerpause.

Bereits seit Mitte Juli protestiert die israelische Bevölkerung gegen Wohnungsnot, steigende Lebenshaltungskosten und die Gesundheits- und Bildungspolitik der Regierung von Netanjahu. Auch am vergangenen Wochenende waren erneut landesweit etwa 100.000 Demonstranten in mehreren Städten des Landes auf die Straße gegangen. Die Polizei gab die Zahl der Teilnehmer mit 50.000 an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/israel-benjamin-netanjahu-verspricht-senkung-von-lebenshaltungskosten-26159.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen