Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Islamischer Staat

© The Islamic State / gemeinfrei

14.11.2015

"Vergeltung" „Islamischer Staat“ bekennt sich zu Anschlag in Paris

Die Miliz verbreitete eine entsprechende Erklärung im Internet.

Paris – Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ hat sich zu der Anschlagsserie in Paris bekannt. Die Miliz verbreitete eine entsprechende Erklärung im Internet.

In dem Schreiben ist von insgesamt acht Attentätern die Rede. Die Anschlagsorte seien bewusst ausgewählt worden, unter anderem das Stade de France, da sich dort der französische Präsident aufgehalten habe. Es handele sich um eine Vergeltung für Frankreichs Beteiligung an den Luftangriffen gegen den IS.

Nach vorläufigen Behördenangaben kamen am Freitagabend bei der Anschlagsserie in Paris an bis zu sieben verschiedenen Orten mehr als 120 Menschen ums Leben, über 200 Menschen wurden verletzt. Nach Angaben der Pariser Staatsanwaltschaft sind auch insgesamt acht Angreifer tot.

Frankreichs Präsident François Hollande hatte zuvor erklärt, bei den Anschlägen handele es sich um einen Akt des Krieges des IS.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/islamischer-staat-bekennt-sich-zu-anschlag-in-paris-90939.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen