Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Tödlicher Angriff auf Kinder?

© AP, dapd

09.02.2012

ISAF-Truppen Tödlicher Angriff auf Kinder?

Er hat eine Untersuchung angeordnet.

Kabul – Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat den internationalen Truppen in Afghanistan vorgeworfen, bei einem Luftangriff im Osten des Landes acht Kinder getötet zu haben. Der Angriff habe sich am Mittwoch im Bezirk Nadschrab in der Provinz Kapisa ereignet, sagte Karsai am Donnerstag. Er habe eine Untersuchung angeordnet. Die internationale Koalition in Afghanistan bestätigte lediglich, dass es einen Zwischenfall gegeben habe. Auch sie wollte prüfen, was genau geschehen sei. Erst dann sollen weitere Informationen veröffentlicht werden, hieß es in einer Erklärung.

Wegen ziviler Opfer ist es immer wieder zu Spannungen zwischen der afghanischen Regierung und den NATO-geführten ISAF-Truppen gekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/isaf-truppen-toedlicher-angriff-auf-kinder-39130.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen