Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Tabakwaren

© Daniel Bockwoldt / Archiv über dpa

04.03.2015

Irland Markenlogos auf Zigarettenschachteln werden verboten

Markennamen sollen nur noch klein und in einheitlicher Schrift aufgedruckt werden.

Dublin – Irland hat sich im Kampf gegen den blauen Dunst an die europäische Spitze gesetzt und Markenlogos auf Tabakprodukten verboten. Das Parlament folgt damit dem Vorbild Australiens, das einheitliche Verpackungen als erstes Land der Welt schon Ende 2012 eingeführt hatte.

In irischen Geschäften sollen künftig alle Zigaretten und sonstigen Tabakprodukte dunkel eingepackt und mit großen Warnhinweisen und Schockbildern versehen sein. Markennamen dürfen nur noch klein und in einheitlicher Schrift und Farbe aufgedruckt werden.

Mehrere Tabakkonzerne haben bereits angekündigt, juristisch gegen die neue Regelung vorzugehen. Sie sehen ihre Markenrechte verletzt. Vorerst bleibt in Irland aber alles beim Alten. Einen Stichtag, ab wann die Logos von den Schachteln verschwunden sein müssen, gibt es bisher nicht. Staatspräsident Michael Higgins muss das Gesetz noch unterschreiben, allerdings gilt das als Formalität.

Wenn dem Kampf gegen das Rauchen Priorität eingeräumt werde, könne Irland bis 2025 tabakfrei sein, teilte Kinder- und Jugendminister James Reilly nach der Entscheidung mit. „Standardisierte Verpackungen werden die Illusionen platzen lassen, die glänzende, bunte Zigarettenschachteln schaffen, und sie durch schockierende Bilder ersetzen, die die wahren Folgen des Rauchens zeigen.“

Großbritannien will noch im März ein ähnliches Gesetz verabschieden. In Neuseeland, Frankreich, Finnland und Norwegen gibt es ebenfalls Pläne, die Einheitsverpackungen – das sogenannte Plain Packaging – einzuführen. Dem australischen Gesundheitsministerium zufolge ist der Tabakkonsum seit Dezember 2012 merklich zurückgegangen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/irland-markenlogos-auf-zigarettenschachteln-werden-verboten-79677.html

Weitere Nachrichten

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahme nach Anschlag in Manchester

In Manchester ist am Freitagmorgen eine weitere Person im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die Polizei in ...

Eine Spritze wird gesetzt

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Verweigerern von Impfberatung droht ab Juni Geldstrafe

Eltern von Kita-Kindern droht 2.500 Euro Strafe, wenn sie sich der verpflichtenden Impfberatung verweigern. Das ist Konsequenz eines ...

Weitere Schlagzeilen