Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.06.2010

Irland begeht feierlich den “Bloomsday”

Dublin – Irland hat heute den 56. offiziellen „Bloomsday“ gefeiert. Dieser Tag ist ein alljährlich am 16. Juni feierlich begangener Gedenktag, der sich auf den „Ulysses“, das Hauptwerk des irischen Schriftstellers James Joyce (1882-1941), bezieht. Der Roman „Ulysses“ spielt in Irlands Hauptstadt Dublin und erzählt von einem einzigen Tag, dem 16. Juni 1904. Namensgeber ist die Hauptfigur des Romans, Leopold Bloom. Auch heute gingen wieder Ulysses-Fans zu den realen Orten, welche in dem Epos von Joyce eine große Rolle spielen. Mittlerweile finden auf der ganzen Welt „Bloomsday“-Feierlichkeiten statt. In Dublin gehört er zu den größten Tourismusattraktionen. Es gibt alljährlich ein umfangreiches Programm inklusive Lesungen, Musik und Tanz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/irland-begeht-feierlich-den-bloomsday-10894.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Transrapid 09 Teststrecke Emsland

© Állatka / gemeinfrei

Transrapid Streit um Streckenrückbau in Niedersachsen geht weiter

Vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg geht am Mittwoch der jahrelange Streit um die Rückbaukosten der Transrapid-Teststrecke im Emsland in die ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht plädiert für griechischen Euro-Abschied

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde für den Ausstieg ...

Weitere Schlagzeilen