Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

25.08.2010

Iran testet neue Kurzstreckenrakete

Teheran – Der Iran hat eine neue Kurzstreckenrakete getestet. Das teilten örtliche Medien unter Berufung auf den Verteidigungsminister Ahmed Wahidi am Mittwoch mit. Es soll sich dabei im die dritte Generation von Raketen des Typs Fateh (Eroberer) handeln. Der Test sei erfolgreich verlaufen, so Wahidi. Allerdings ist die Zeit und der Ort des Tests nicht bekannt.

Die Rakete soll eine Reichweite von 150 bis 200 Kilometern haben. Das staatliche Fernsehen im Iran soll Bilder vom Start einer Rakete von einem Fahrzeug aus gezeigt haben. Die neuen Raketen sollen in der Lage sein, moderne Flugzeuge in geringen und mittleren Höhen zu vernichten.

Nach Ansicht von Experten wolle der Iran damit ein weiteres Mal seine Stärke für den Fall der weiteren Druckausübung auf ihn demonstrieren. Der UN-Sicherheitsrat hatte am 9. Juni eine weitere Resolution angenommen, die eine Verhärtung von Sanktionen gegen den Iran vorsieht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/iran-testet-neue-kurzstreckenrakete-13587.html

Weitere Nachrichten

Rettungsdienst

© über dts Nachrichtenagentur

Schwäbisch Gmünd 41-Jähriger rutscht vom Dach und stirbt

In Schwäbisch Gmünd in der Nähe von Stuttgart ist am Mittwoch ein 41-Jähriger bei Renovierungsarbeiten am Dach tödlich verunglückt. Er rutschte auf den ...

Kind

© Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Misshandlung von Heimkindern Missbrauchskommission verlangt mehr Aufklärungswillen

Die Frankfurter Sozialpädagogikprofessorin Sabine Andresen fordert mehr Aufklärungswillen bei der Misshandlung von Heimkindern in den vergangenen ...

Celine Dion in "Wetten, dass..?" am 09.11.2013 in Halle Saale

© über dts Nachrichtenagentur

Celine Dion Sängerin will mit Konzerten Lebenswerk ihres Mannes ehren

Die kanadische Sängerin Céline Dion gedenkt ihres verstorbenen Ehemannes Réne durch ihre Konzerte: "Wenn ich heute auf der Bühne stehe, habe ich das ...

Weitere Schlagzeilen