Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.07.2010

Iran Flugzeuge werden in Deutschland angeblich nicht aufgetankt

Teheran/Berlin – Nach dem Beschluss über weitere Sanktionen gegen Teheran werden Maschinen aus dem Iran in Deutschland angeblich nicht mehr aufgetankt. Wie die staatliche iranische Nachrichtenagentur Isna heute berichtet, sollen die Linienflugzeuge des Landes bereits seit Donnerstag keinen Sprit mehr bekommen. Außer in Deutschland würden die iranischen Maschinen demnach auch auf Flughäfen Großbritanniens sowie der Vereinigten Arabischen Emirate keinen Treibstoff mehr erhalten.

Dem widersprach ein Sprecher des Frankfurter Flughafens. Um 14:55 sei am Montag die Iran Air 3420 nach Mashad im Iran abgehoben und sei vorher aufgetankt worden, hieß es auf Nachfrage der dts Nachrichtenagentur. Heschmatollah Falahatpisheh, Sprecher des Auswärtigen Ausschusses des iranischen Parlaments, warnte indes, dass auch Maschinen aus Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Arabischen Emiraten im Iran von der Treibstoffversorgung abgeschnitten werden könnten, sollten sich die Berichte als wahr erweisen.

Die USA hatten Anfang des Monats weitere Sanktionen gegen den Iran in Kraft gesetzt, auch die EU und die Vereinten Nationen hatte vor Kurzem neue Strafmaßnahmen beschlossen. Washington und weitere westliche Staaten werfen Teheran vor, unter dem Deckmantel der zivilen Nutzung an Atomwaffen zu arbeiten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/iran-flugzeuge-werden-in-deutschland-angeblich-nicht-aufgetankt-11569.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen