Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Iran droht im Fall von Angriff mit Vergeltung

© AP, dapd

05.02.2012

Hossein Salami Iran droht im Fall von Angriff mit Vergeltung

Warnung gegenüber Nachbarn.

Teheran – Der Iran wird nach den Worten des Vizekommandeurs der Republikanischen Garde jedes Land ins Visier nehmen, von dem ein Angriff auf die Islamische Republik ausgeht. Nähere Einzelheiten nannte Hossein Salami nicht. Seine Äußerung wurde von Beobachtern als Warnung gegenüber Nachbarn Irans gewertet, ihr Territorium oder ihren Luftraum nicht als Basis für einen Angriff freizugeben.

Orte, an denen feindliche Offensiven gegen den Iran ihren Ursprung nähmen, würden Ziel von Vergeltungsangriffen, zitierte die halbamtliche Nachrichtenagentur Fars den Vizekommandeur der Elitetruppe. Zuletzt haben international die Spannungen wegen des iranischen Atomprogramms zugenommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/iran-droht-im-fall-von-angriff-mit-vergeltung-38185.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks

© über dts Nachrichtenagentur

Klimaschutz Umweltministerin bedauert Trumps Blockadehaltung

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat Bedauern über die Blockadehaltung des US-Präsidenten Donald Trump in Sachen Klimaschutz beim G-7-Treffen ...

Frauen mit Kopftuch vor dem Ulmer Hbf

© über dts Nachrichtenagentur

AfD Spitzenkandidatin Weidel will Kopftuchverbot

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert neben einem Verbot der Vollverschleierung jetzt auch ein Kopftuchverbot. "Kopftücher gehören aus dem ...

Wolfgang Kubicki mit Ehefrau Annette Marberth 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Bericht Einigung auf Grundzüge bei Koalitionsgesprächen in Kiel

CDU, Grüne und FDP haben sich zum Auftakt ihrer Koalitionsgespräche in Schleswig-Holstein offenbar auf Grundzüge ihrer künftigen Regierungspolitik ...

Weitere Schlagzeilen