Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

11.07.2017

Olympische Spiele IOC beschließt Doppelvergabe 2024 und 2028

Kandidaten für die Spiele 2024 sind Paris und Los Angeles.

Lausanne – Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat eine Doppelvergabe der Olympischen Sommerspiele 2024 und 2028 beschlossen. Am Dienstag sprach sich die Vollversammlung bei einer außerordentlichen Sitzung in Lausanne für eine entsprechende Änderung des Bewerbungsverfahrens aus.

Kandidaten für die Spiele 2024 sind Paris und Los Angeles. Die Stadt, die in sieben Jahren nicht Gastgeber wird, muss ihre Kandidatur für 2028 erklären.

Können sich Paris und Los Angeles nicht mit dem IOC auf die Reihenfolge verständigen, werden bei der nächsten Vollversammlung am 13. September in der peruanischen Hauptstadt Lima zunächst nur die Sommerspiele 2024 vergeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ioc-beschliesst-doppelvergabe-2024-und-2028-99239.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

Olympia 2032 DOSB-Vize knüpft NRW-Bewerbung an Bedingungen

Der Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Walter Schneeloch, steht einer möglichen NRW-Olympia-Bewerbung für die Sommerspiele 2032 ...

Fans des FC Bayern München

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga FC Bayern leiht James Rodríguez von Real Madrid

Der FC Bayern München hat sich mit Champions-League-Sieger Real Madrid auf den Wechsel des kolumbianischen Nationalspielers James Rodríguez auf Leihbasis ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga VfL Bochum entlässt Cheftrainer Verbeek

Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat seinen bisherigen Cheftrainer Gertjan Verbeek mit sofortiger Wirkung freigestellt. Das teilte der Verein am Dienstag mit. ...

Weitere Schlagzeilen