Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Investor Penta rudert zurück

© dapd

19.04.2012

Schlecker Investor Penta rudert zurück

„Wir prüfen derzeit verschiedene Alternativen“.

Stuttgart – Der tschechische Investor Penta rudert nach einem vertieften Blick in die Zahlen der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker zurück. „Es ist noch nicht entschieden, ob wir ein verbindliches Angebot abgeben werden oder nicht“ sagte ein Sprecher des Investors den „Stuttgarter Nachrichten“.

„Wir prüfen bei Schlecker derzeit verschiedene Alternativen. Die Analyse kann sogar dazu führen, dass Penta bei Schlecker keine weiteren Schritte unternimmt“, fügte der Sprecher hinzu. Noch vor wenigen Tagen hatte Penta mitgeteilt, man beabsichtige, als langfristiger Partner bei Schlecker aktiv zu werden.

Penta ist einer der Investoren, die bei Schlecker eine sogenannten Due-Diligence-Prüfung vornehmen. Bei dieser Machbarkeitsprüfung erhalten die Investoren Einblick in alle Daten, die nötig sind, um den Wert des Unternehmens zu beurteilen. Danach erst fällt die Entscheidung, ob sie ein verbindliches Angebot unterbreiten werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/investor-penta-rudert-zurueck-51207.html

Weitere Nachrichten

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Lebensmittel Fleischtheke Supermarkt

© Ralf Roletschek / CC BY 2.5

Fleischwirtschaft Hunderte Ermittlungsverfahren gegen Betriebe eingeleitet

Ermittlungsbehörden haben im vergangenen Jahr Hunderte Verfahren wegen Arbeitsrechtsverstößen in der deutschen Fleischwirtschaft eingeleitet. Das geht aus ...

Weitere Schlagzeilen