Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Investor Berggruen soll neuer Eigentümer von Karstadt werden

© dts Nachrichtenagentur

08.06.2010

Karstadt Investor Berggruen soll neuer Eigentümer von Karstadt werden

Essen – Der amerikanisch-deutsche Investor Nicolas Berggruen soll neuer Eigentümer der insolventen Kaufhauskette Karstadt werden. Er bekam gestern den Zuschlag für den Warenhaus-Konzern. Die Entscheidung zugunsten Berggruens sei deutlich ausgefallen, sagte der Sprecher des Insolvenzverwalters Klaus Hubert Görg. Details zum Kaufpreis und zu den Bedingungen wurden nicht bekanntgeben.

Im Gegensatz zu den unterlegenen Kaufinteressenten, dem Immobilienkonsortium Highstreet und der Investmentfirma Triton, fordert Berggruen Zugeständnisse von den Vermietern. Die 25.000 Arbeitsplätze des 129 Jahre alten Unternehmens sind somit vorerst gesichert. Der Kaufvertrag soll bis Mittwoch unterschrieben sein. Die Gewerkschaft Verdi hat die Übernahme des Karstadt-Konzerns durch den Investor begrüßt.

Verdi hatte sich bereits vor der Sitzung für Berggruen ausgesprochen und bezeichnete nun die Entscheidung als „vernünftig“. Sie biete dem Traditionsunternehmen eine „gute Perspektive“, sagte eine Verdi-Sprecherin. Für Berggruen spreche die Langfristigkeit des Investments. Damit werde ein vielversprechender Weg eingeschlagen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/investor-berggruen-soll-neuer-eigentuemer-von-karstadt-werden-10726.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen