Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Internet ist wichtiger Ratgeber vor dem Einkauf

© dapd

13.04.2012

Umfrage Internet ist wichtiger Ratgeber vor dem Einkauf

An Bedeutung gewinnt der Umfrage zufolge die Meinung anderer Verbraucher.

Berlin – Die meisten deutschen Verbraucher suchen laut einer Umfrage vor einer Kaufentscheidung oder dem Buchen einer Reise erst einmal Rat im Internet. 70 Prozent der Bundesbürger informieren sich vor einem Kauf online über Qualität und Preis von Waren und Dienstleistungen, wie der IT-Branchenverband Bitkom am Freitag in Berlin auf der Basis von Daten der europäischen Statistikbehörde mitteilte. Im europäischen Vergleich lagen die Deutschen damit hinter den Niederländern (82 Prozent) und den Finnen (76), aber deutlich über dem EU-Durchschnitt von 56 Prozent, wie der Verband erklärte.

An Bedeutung gewinnt der Umfrage zufolge die Meinung anderer Verbraucher. Jeder zweite Internetnutzer liest demnach vor einer Kaufentscheidung die Online-Bewertungen anderer Kunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/internet-ist-wichtiger-ratgeber-vor-dem-einkauf-50284.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Internet Verbraucherschützer für Schutz vor digitaler Diskriminierung

Der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, Klaus Müller, fordert von der nächsten Bundesregierung mehr Schutz vor digitaler Diskriminierung. ...

Weitere Schlagzeilen