Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.03.2010

Internationales Forscherteam entschlüsselt Trüffelgenom

Göttingen – Internationale Forscher haben das Erbgut des seltenen Perigordtrüffels entschlüsselt. Dabei konnten die Wissenschaftler nach eigenen Angaben Gene entdecken, die vermutlich an der Entstehung des Trüffelgeschmacks beteiligt sind. Das würde bedeutenden, dass die exklusiven Speisepilze die wesentlichen Komponenten für ihr Aroma selbst erzeugen. Zuvor waren die Forscher davon ausgegangen, dass in dem Pilz lebende fremde Organismen wie Bakterien oder Hefe diese Geschmackstoffe produzieren. Mit rund 125 Millionen Basenpaaren ist das Genom des Perigord-Trüffels Tuber melanosporum das größte bisher sequenzierte Pilzgenom.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/internationales-forscherteam-entschluesselt-trueffelgenom-8917.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen