Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

01.04.2010

Interessenten legen Angebote für Kauf von N24 vor

Unterföhring – Für seinen Nachrichtensender N24 hat der TV-Konzern ProSiebenSat.1 eine Reihe von Kaufangeboten erhalten. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ heute vorab. Demnach haben die Eigentümer der Nachrichtenagentur ddp, Martin Vorderwülbecke und Peter Löw, ebenso eine Offerte abgegeben wie der Münchner Produzent und frühere Kirch-Manager Jan Mojto. Auch der US-Konzern News Corp. von Rupert Murdoch, dem in Deutschland bereits der Abo-Sender Sky gehört, soll zumindest Interesse angemeldet haben. Im Umfeld des Konzerns wird auch der russische Besitzer des Nischenkanals Das Vierte genannt.

Das N24-Management hat bereits vor einigen Wochen zusammen mit dem früheren „Spiegel“-Chefredakteur Stefan Aust ein Angebot eingereicht, den Sender weiterzuführen. Die genaue Zahl der Offerten ist nicht bekannt. Ob überhaupt ein Verkauf zustande kommt, ist zudem noch nicht entschieden. Bei ProSiebenSat.1 denkt man derzeit dem Vernehmen nach eher daran, den Sender im Konzern zu belassen und in Eigenregie zu restrukturieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/interessenten-legen-angebote-fuer-kauf-von-n24-vor-9124.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Weitere Schlagzeilen