Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rainer Schmeltzer SPD

© Ailura / CC BY-SA 3.0 AT

01.08.2016

Integrationsminister Deutsch-Türken fühlen sich in NRW zuhause

Sie seien „fester Teil unserer Gesellschaft“.

Düsseldorf – NRW-Sozialminister Rainer Schmeltzer hält die Integrationsbereitschaft der Deutsch-Türken für „sehr hoch“. Sie seien „fester Teil unserer Gesellschaft“, sagte der SPD-Politiker der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Die ganz große Mehrheit fühle sich in NRW zuhause.

In NRW leben nach Angaben der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung 980.000 Menschen mit einem türkischen Migrationshintergrund. Davon sind 471.000 türkische Staatsbürger.

Forderungen nach Einschränkung der doppelten Staatsbürgerschaft weist er zurück: „Integrationspolitik braucht keine populistischen Schnellschüsse, sondern Geduld, weil in Generationen gedacht werden muss. Die Entwicklung in der Türkei muss jedem Demokraten Sorgen bereiten. Dieser Konflikt lässt sich aber nicht lösen, indem wir anfangen, unsere freiheitlichen Rechte in Deutschland zu beschneiden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/integrationsminister-deutsch-tuerken-fuehlen-sich-in-nrw-zuhause-94688.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen