Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Rainer Schmeltzer SPD

© Ailura / CC BY-SA 3.0 AT

01.08.2016

Integrationsminister Deutsch-Türken fühlen sich in NRW zuhause

Sie seien „fester Teil unserer Gesellschaft“.

Düsseldorf – NRW-Sozialminister Rainer Schmeltzer hält die Integrationsbereitschaft der Deutsch-Türken für „sehr hoch“. Sie seien „fester Teil unserer Gesellschaft“, sagte der SPD-Politiker der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Die ganz große Mehrheit fühle sich in NRW zuhause.

In NRW leben nach Angaben der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung 980.000 Menschen mit einem türkischen Migrationshintergrund. Davon sind 471.000 türkische Staatsbürger.

Forderungen nach Einschränkung der doppelten Staatsbürgerschaft weist er zurück: „Integrationspolitik braucht keine populistischen Schnellschüsse, sondern Geduld, weil in Generationen gedacht werden muss. Die Entwicklung in der Türkei muss jedem Demokraten Sorgen bereiten. Dieser Konflikt lässt sich aber nicht lösen, indem wir anfangen, unsere freiheitlichen Rechte in Deutschland zu beschneiden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/integrationsminister-deutsch-tuerken-fuehlen-sich-in-nrw-zuhause-94688.html

Weitere Nachrichten

Joachim Herrmann CSU

© Harald Bischoff / CC BY-SA 3.0

CSU Herrmann will gesetzliche Überwachung von WhatsApp

Die CSU will in einer neuen Bundesregierung gesetzlich den Zugriff der Polizei auf WhatsApp-Kommunikation ermöglichen. "Wir wissen, dass die Terroristen ...

Andrea Nahles SPD

© Heinrich-Böll-Stiftung / CC BY-SA 2.0

Nahles Union bleibt Antworten zur Rente schuldig

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat die Kritik am SPD-Wahlprogramm wegen fehlender Aussagen zur Rente zurückgewiesen. "Es ist doch nicht die ...

Solidaritätszuschlag

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Oppermann will Soli erhalten

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat vor einer Abschaffung des Solidaritätszuschlags gewarnt. Zwar habe der Soli nach dem Auslaufen des Solidarpakts Ende ...

Weitere Schlagzeilen