Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU-Flaggen

© über dts Nachrichtenagentur

18.02.2015

INSA Union legt in Wählergunst deutlich zu

„Das Vertrauen der Bürger in die Krisenmanagerin Merkel stärkt aktuell die CDU.“

Berlin – Trotz der Wahlschlappe in Hamburg kann die Union auf Bundesebene deutlich zulegen. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, kämen CDU/CSU auf 42 Prozent, berichtet „Bild“ unter Berufung auf eine neue INSA-Umfrage. Das sind 1,5 Punkte mehr als in der Vorwoche.

Der Wahlsieger von Hamburg, die SPD, kann dagegen nicht profitieren: Die Sozialdemokraten verlieren einen Punkt auf 24 Prozent. Auch die FDP konnte bundesweit ihren Hamburger Erfolg nicht wiederholen und verzeichnet nur drei Prozent der Stimmen. Die Linke bleibt ebenfalls stabil bei 8,5 Prozent. Dagegen verlieren Grüne und AfD jeweils einen halben Punkt auf zehn und sieben Prozent.

INSA-Chef Hermann Bunkert erklärte gegenüber „Bild“ den Unterschied zwischen dem Hamburger Ergebnis und der bundesweiten Wahlprognose mit unterschiedlichen Wahlmotiven. „Das Vertrauen der Bürger in die Krisenmanagerin Merkel stärkt aktuell die CDU“, sagte Binkert. Und die Krisen seien noch lange nicht bewältigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/insa-union-legt-in-waehlergunst-deutlich-zu-78702.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen