Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.01.2010

Indien ruft Terroralarm wegen möglicher Flugzeugentführungen aus

Neu-Delhi – Die indische Regierung hat heute für Flüge der Linien Air India und Indian Airlines sowie alle Flughäfen Sicherheitsalarm ausgelöst. Hintergrund des Schrittes sind indischen Medienberichten zufolge Geheimdienstinformationen, die auf eine mögliche Flugzeugentführung durch Mitglieder des Terrornetzwerks al-Qaida oder Lashkar-e-Taiba „in näherer Zukunft“ hindeuten. Bis zum 31. Januar sollen nun alle Fluglinien, die Reisen von oder nach Afghanistan, Bangladesch, Bhutan, Nepal, Pakistan, Sri Lanka oder auf die Malediven anbieten, zusätzliche Sicherheitschecks durchführen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/indien-ruft-terroralarm-wegen-moeglicher-flugzeugentfuehrungen-aus-6171.html

Weitere Nachrichten

Bundesrechnungshof

© über dts Nachrichtenagentur

Personalmangel Rechnungshof hält Medizinischen Dienst für völlig überlastet

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist nach Ansicht des Bundesrechnungshofes wegen Personalmangels völlig überlastet. Das schreiben die ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

US-Soldat in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

NATO Mehrere Länder wollen ihre Truppen in Afghanistan aufstocken

Im Kampf gegen islamistische Rebellen in Afghanistan haben sich mehrere Nato-Länder offenbar bereit erklärt, ihre Truppen am Hindukusch weiter ...

Weitere Schlagzeilen