Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Straßenfeger Arbeiter Landshut

© Mattes / gemeinfrei

14.06.2016

Bericht Immer mehr ältere Arbeitnehmer brauchen Reha

Ein Grund für den Anstieg sei demografisch bedingt.

Düsseldorf – Immer mehr ältere Arbeitnehmer müssen eine Reha in Anspruch nehmen. Dies geht aus Daten der Rentenversicherung hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe) vorliegen.

Im vergangenen Jahr waren 43 Prozent der 691.000 Reha-Teilnehmer älter als 55 Jahre. Der Anteil der Älteren ist seit 2012 kontinuierlich angestiegen. Damals lag er bei 37 Prozent von 686.000 Reha-Leistungen.

Ein Grund für den Anstieg sei demografisch bedingt, betonte ein Sprecher der Rentenversicherung, da geburtenstarke Jahrgänge das Alter 55 erreichten. Ein weiterer Grund liege in der häufigeren Inanspruchnahme der Reha durch Ältere, da die Altersgrenze für den Altersrentenbeginn heraufgesetzt worden sei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/immer-mehr-aeltere-arbeitnehmer-brauchen-reha-94196.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

BDA Arbeitgeber setzen auf vierte Amtszeit Merkels

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer setzt auf eine vierte Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). "In dieser unruhigen Welt, in der wir uns ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Handelsbeschränkungen Gesamtmetall warnt Donald Trump vor Protektionismus

Die deutsche Metall- und Elektroindustrie setzt weiterhin auf regen Handel mit den USA und warnt die künftige Administration unter Donald Trump vor ...

Renault Zoe E-Auto Lade-Station

© Werner Hillebrand-Hansen / CC BY-SA 2.0

Gesamtmetall Gesetzgeber sollte sich bei Elektromobilität zurückhalten

Die Metall- und Elektroindustrie warnt vor zu weitreichenden staatlichen Vorgaben beim Ausbau der Elektromobilität. Rainer Dulger, Präsident des ...

Weitere Schlagzeilen