Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ilse Aigner hält trotz Widerstand am Lebensmittelportal fest

© dts Nachrichtenagentur

29.10.2010

Lebensmittel Ilse Aigner hält trotz Widerstand am Lebensmittelportal fest

Berlin – Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat angekündigt, dass sie trotz Widerstands des Koalitionspartners und der Wirtschaft an ihrem Internet-Lebensmittelportal festhalten wird.

„Vor dem Start der Webseite im Frühjahr 2011 werde ich bei einigen Kritikern, auch bei Teilen der Wirtschaft, gerne noch Überzeugungsarbeit leisten“, teilte Aigner der „Rheinischen Post“ mit. Das geplante Portal soll eine bessere Kennzeichnung von Lebensmitteln bringen.

Im gleichen Atemzug warf Aigner der Lebensmittelindustrie vor, „manchmal die Grenze des guten Geschmacks“ zu überschreiten. Lebensmittelhersteller dürften „nicht der Versuchung erliegen, technologische Neuerungen zur Irreführung der Kunden zu nutzen“. Die CSU-Politikerin gab zu bedenken, dass bei einem „solchen Verhalten der Konzerne, der Ruf eines ganzen Wirtschaftszweigs auf dem Spiel stehe“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ilse-aigner-haelt-trotz-widerstand-am-lebensmittelportal-fest-16582.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen