Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Patient beim Zahnarzt

© über dts Nachrichtenagentur

03.02.2015

Igel-Leistungen Kassen-Experte für Negativ-Liste

Viele Igel-Leistungen für die Patienten nutzlos.

Berlin – Individuelle Gesundheitsleistungen (Igel) ohne nachgewiesenen Nutzen sollen nach Auffassung der Krankenkassen in eine Negativ-Liste aufgenommen werden, an der sich Patienten im Arztgespräch orientieren können.

Trotz einer entsprechenden Forderung sogar des Deutschen Ärztetages sei eine solche Liste „nie erstellt worden“, rügte Christian Weymayr, Sprecher des Informationsportals „Igel-Monitor“, im Gespräch mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Dienstagsausgabe).

Der „Igel-Monitor“ ist ein Angebot des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen, auf dem medizinische Leistungen wissenschaftlich bewertet werden, die nicht von den Kassen übernommen werden.

Auch Bernd Zimmer, Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein, hat keine Vorbehalte gegen eine solche Schwarze Liste. Die Ärztekammern könnten zwar nicht die Arbeit wissenschaftlicher Fachgesellschaften machen, „aber ich denke nicht, dass die Ärztekammern gegen Negativ-Listen wären“, so Zimmer.

In deutschen Arztpraxen werden Hunderte Igel-Leistungen wie etwa Augeninnendruck-Messungen oder zusätzliche Ultraschalluntersuchungen angeboten. Viele davon seien für die Patienten nutzlos, kritisieren Verbraucherschützer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/igel-leistungen-kassen-experte-fuer-negativ-liste-77818.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Kinder

© über dts Nachrichtenagentur

BVKJ Berufsverband beklagt Überlastung der Kinderärzte in Deutschland

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendmediziner (BVKJ) kritisiert eine Überlastung der Kinderärzte in Deutschland. Einigen Medizinern bleibe nichts ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

Kritik am Bildungsföderalismus Preisgekrönte Lehrer wollen einheitliches Schulsystem

Mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnete Lehrer aus fünf Bundesländern haben den Bildungsföderalismus in Deutschland kritisiert: "Wir wollen ein ...

Weitere Schlagzeilen