Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

02.10.2010

IG Metall will gleichen Lohn auch in Metall- und Elektrobranche

Frankfurt am Main – Die Gewerkschaft IG Metall will das Prinzip „Gleiche Arbeit – gleicher Lohn“ auch bei der nächsten Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie einfordern. „Das Thema liegt auf dem Tisch. Von diesem Tisch kann es niemand mehr herunterziehen“, sagte der Zweite Vorsitzende der IG Metall, Detlef Wetzel, in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Spiegel“. „Dass wir in der IG Metall diskutieren, wie wir dieses Thema flächendeckend verankern können, liegt auf der Hand. Unser Abschluss wird Konsequenzen haben.“

Wetzel bezieht sich auf die vergangene Woche erzielte Tarifeinigung in der nordwestdeutschen Stahlindustrie, nach der es künftig die gleichen Löhne für Leiharbeiter wie für die Stammbelegschaft geben wird. „Wir haben gezeigt, dass wir das mit gut organisierten Belegschaften tariflich regeln können. Leiharbeit führen wir damit wieder auf ihre ursprüngliche Funktion zurück“, so Wetzel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ig-metall-will-gleichen-lohn-auch-in-metall-und-elektrobranche-15961.html

Weitere Nachrichten

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaftsweiser Feld SPD-Steuerpläne schädlich

Der Wirtschaftsweise Lars Feld hat vor gravierenden negativen Auswirkungen gewarnt, sollten die Steuerpläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz umgesetzt ...

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

Berliner Großflughafen Bosch sieht derzeit „keine Grundlage“ für BER-Eröffnung

Die Baufirma Bosch hat massive Zweifel an einer Fertigstellung des neuen Berliner Großflughafens geäußert, berichtet "Bild am Sonntag". In einem Brief vom 31. ...

Weitere Schlagzeilen