Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gleise

© über dts Nachrichtenagentur

29.11.2017

Schweiz ICE entgleist in Basel

„Einige schrien vor Angst. Es war grauenhaft.“

Basel – In Basel ist ein Intercity-Express bei der Einfahrt in den Bahnhof entgleist. Zahlreiche Rettungswagen seien vor Ort, berichtet die „Basler Zeitung“. Die ersten drei Wagen des ICE stünden bereits im Bahnhof, so das Blatt. Das Bordrestaurant des ICE sei aus den Schienen gesprungen.

Eine Augenzeugin sagte der Basler Zeitung: „Einige schrien vor Angst. Es war grauenhaft.“

Bei dem Zug handelt es sich um den ICE 75 von Hamburg-Altona nach Zürich, teilte die Deutsche Bahn mit. Weitere Hintergründe waren noch nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ice-entgleist-in-basel-105025.html

Weitere Nachrichten

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten Viele Tote und Verletzte bei Explosion in Moschee

Bei einer Explosion in einer Moschee in Ägypten sind am Freitag dutzende Menschen ums Leben gekommen und weitere verletzt worden. In ersten Medienberichten ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

USA Mindestens drei Tote bei Schießerei in Grundschule

Im US-Bundesstaat Kalifornien sind am Dienstagmorgen (Ortszeit) mindestens drei Menschen bei einer Schießerei in einer Grundschule getötet worden. Unter ...

Blumenmeer vor der Französischen Botschaft

© über dts Nachrichtenagentur

Paris-Anschläge Hinweise auf möglichen Terrorhelfer in Deutschland

Bei den Ermittlungen zu den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015 mit 130 Toten führt eine Spur nach Nordrhein-Westfalen. Das berichtet die "Welt" ...

Weitere Schlagzeilen