Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

24.01.2010

Hypo Alpe Adria Seehofer will gegen Banker klagen

München – Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will nach den Milliardenverlusten beim Bankgeschäft mit der österreichischen Hypo Group Alpe Adria möglicherweise auch juristisch gegen Wirtschaftsprüfer und Berater vorgehen. „Es gibt keine Tabus“, sagte Seehofer dem Nachrichtenmagazin „Spiegel“. Die Koalition in Berlin müsse zudem überlegen, ob man auch die Finanzbranche für die finanziellen Folgen der Krise heranziehen könne. „Es geht nicht, dass allein der Staat dafür Schulden macht“, erklärte Seehofer weiter. Der Ministerpräsident verteidigte die Entscheidung des Kabinetts, die Mehrwertsteuer für die Hotelbranche zu senken. „Allmählich steigt bei mir der Blutdruck, wenn man sich inzwischen schon dafür entschuldigen muss, dass man Wahlzusagen einhält“, sagte der CSU-Vorsitzende. Die Oppositionsparteien hätten vor der Bundestagswahl entsprechende Pläne zur Mehrwertsteuersenkung in der Hotelbranche ausnahmslos unterstützt. Steuersenkungen seien ein wichtiger Impuls für Wachstum und Arbeitsplätze.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hypo-alpe-adria-seehofer-will-gegen-banker-klagen-6245.html

Weitere Nachrichten

Wolfgang Schäuble

© über dts Nachrichtenagentur

Griechenlands Präsident Schäuble soll Blockadehaltung aufgeben

Vor dem entscheidenden Treffen der Euro-Finanzminister appelliert Griechenlands Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos an Bundesfinanzminister Wolfgang ...

Hannelore Kraft 2012 SPD

© Tim Reckmann / CC BY-SA 3.0 DE

NRW-Grüne „Kraft hat Jäger-Rauswurf versäumt“

Die neu gewählte Fraktionsführung der Grünen in NRW hat die noch amtierende Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) für ihre Personalentscheidungen ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Waffenschein-Vergabe Oppermann fordert Regelabfrage beim Verfassungsschutz

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die Innenminister von CDU und CSU aufgefordert, die systematische Vorab-Überprüfung von Waffenbesitzern in ...

Weitere Schlagzeilen