Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hurrikan „Irene erreicht US-Metropole New York

© dts Nachrichtenagentur

28.08.2011

USA Hurrikan „Irene“ erreicht US-Metropole New York

400.000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht.

New York – Der Hurrikan „Irene“ hat die US-Metropole New York an der Ostküste erreicht. „Die Zeit für Evakuierungen ist vorbei“, erklärte der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg im Krisenzentrum im Stadtteil Brooklyn. Es gelte eine Ausgangssperre, so Bloomberg.

Der Sturm hatte die Stadt mit heftigen Regenfällen und starken Winden heimgesucht. Knapp 400.000 Menschen wurden vor Ankunft des Sturms in Sicherheit gebracht. Auch das öffentliche Nahverkehrssystem wurde vor Eintreffen des Sturm stillgelegt: Busse und U-Bahnen haben ihren Betrieb eingestellt, die Flughäfen wurden geschlossen, die Stadt gleiche einer Geisterstadt.

Unterdessen hat der Katastrophenschutz in New York vor einer Springflut im Innenstadtgebiet gegen Sonntagmittag (Ortszeit) gewarnt. Bislang hat der Sturm auf seinem Weg von North Carolina nach New York mindestens neun Todesopfer gefordert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hurrikan-irene-erreicht-us-metropole-new-york-26812.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen