Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

01.09.2010

Hurrikan Earl schwächt sich zur Kategorie 3 ab

Miami – Hurrikan „Earl“, der die Ostküste der USA bedroht, hat sich zu einem Sturm der Kategorie 3 abgeschwächt. Das teilte das US-amerikanische National Hurricane Center (NHC) am Mittwoch in Miami mit. Nachdem der Tropensturm am Dienstag Windspitzengeschwindigkeiten von über 215 Kilometer pro Stunde erreicht hatte, fegt er nun mit geringerer Geschwindigkeit auf die US-Küste zu. Dennoch gab das NHC keine Entwarnung, da die Zerstörungskraft von „Earl“ in den nächsten 48 Stunden wieder zunehmen könne.

Derzeit befindet sich der Sturm circa 1.300 Kilometer vom Kap Hatteras (North Carolina) entfernt. Diese weit in den Atlantik ragende Landspitze ist der südöstlichste Punkt der USA. Wirbelsturm „Earl“ bewegt sich weiter Richtung Nordwesten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hurrikan-earl-schwaecht-sich-zur-kategorie-3-ab-14085.html

Weitere Nachrichten

Barbara Schöneberger 2016

© Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Barbara Schöneberger Ich habe noch nie eine Bewerbung geschrieben

TV-Entertainerin Barbara Schöneberger (43) hat in ihrem Berufsleben schon einiges mitgemacht, eines ist ihr aber fremd: "Ich habe noch nie in meinem Leben ...

Inga Gehricke

© Polizei Stendal

Mutter der vermissten Inga „Mein Gefühl sagt mir, sie ist noch am Leben“

Vor zwei Jahren verschwand ihre fünfjährige Tochter Inga während eines Familienausflugs spurlos. Victoria und Jens-Uwe Gehricke sprechen im Hamburger ...

Loveparade 2010

© Arne Müseler / CC BY-SA 3.0 DE

Loveparade-Katastrophe Weiterhin keine Haft für Ex-Dezernent Jürgen Dressler

Die Staatsanwaltschaft Duisburg wird gegen den Ex-Dezernenten der Stadt Duisburg, Jürgen Dressler, auch künftig keinen Haftbefehl beantragen. Dies ...

Weitere Schlagzeilen