Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Aaron Hunt Werder Bremen

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

04.11.2012

1. Bundesliga Hunt schießt Werder zum Sieg – 2:1 gegen Mainz

Bremen rückt damit auf Platz 7 vor und Mainz verweilt auf Platz 8.

Bremen – Der SV Werder Bremen hat durch zwei Treffer seines Kapitäns Aaron Hunt mit 2:1 gegen den FSV Mainz 05 gewonnen. Zwar bestimmten die 05er die ersten Minuten, der Treffer fiel jedoch auf der anderen Seite: Petersen kommt nach einem Ballverlust der Mainzer an das Leder und legt zurück auf Hunt, der aus elf Metern per Rechtsschuss in das rechte Eck trifft und so die 1:0-Führung für die Nordlichter aus Bremen erzielt.

Mainz drückte nach dem Rückstand auf den Ausgleich, während Werder im Defensivzentrum große Lücken offenbarte. Dennoch ging es etwas glücklich für Werder mit 1:0 in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel bot sich dem Zuschauer ein ähnliches Bild: Der FSV war ballsicherer als Bremen, es fehlte allerdings der entscheidende Pass.

In der 64. Minute gelingt dieser schließlich Zabavnik, der auf der linken Seite eine Flanke in den Strafraum von Werder schlägt. Dort wartet Szalai, der von halbrechts und aus gut sieben Metern ins lange Eck zum 1:1-Ausgleich einnicken kann.

Kurz vor Ende der Partie sorgt erneut Hunt für den 2:1-Schlussstand: Der Werder-Kapitän zirkelt einen Freistoß aus 20 Metern über die Mauer ins rechte Eck. Mainz-Schlussmann Wetklo geht nicht entschlossen genug zum Ball, wodurch selbiger im Mainzer Kasten landet.

Mit dem Sieg liegt der SV Werder Bremen nach zehn Spielen auf Rang sieben in der Tabelle und hat 14 Punkte auf dem Konto, während Mainz punktgleich mit Werder auf Platz acht in der Tabelle steht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hunt-schiesst-werder-zum-sieg-21-gegen-mainz-57045.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen