Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hund „Sophie nach Auschwitz-Romanfigur benannt

© dapd

28.02.2012

Jennifer Aniston Hund „Sophie“ nach Auschwitz-Romanfigur benannt

„Ich wäre beinahe mit drei Welpen nach Hause gegangen“.

Los Angeles – Jennifer Aniston (43), US-amerikanische Schauspielerin, hat ihren neuen Hund Sophie nach der Hauptfigur des Auschwitz-Dramas „Sophies Entscheidung“ benannt. Laut dem Portal „People.com“ gestand die 43-Jährige in der US-Talkshow „The Tonight Show“, dass sie einige Tränen vergossen habe, als sie den ausgesetzten Welpen aus einer Kiste herausnahm. Darin seien noch neun weitere kleine Hunde gewesen.

Sie habe an dem Unterschlupf, wo die Kiste abgestellt war, drei Stunden zugebracht. „Ich wäre beinahe mit drei Welpen nach Hause gegangen“, offenbarte die Hundeliebhaberin, deren letzter Hund Norman 2011 gestorben war. Dann sei der kleine Pitbull-Mischling geradewegs herausgekrabbelt gekommen. „Das war wie ein Fingerzeig“, sagte Aniston zu Talkmaster Jay Leno. „Deshalb haben wir sie Sophie genannt, weil es Sophies Entscheidung war. Ich musste heulen, es war so schwer.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/hund-sophie-nach-auschwitz-romanfigur-benannt-42782.html

Weitere Nachrichten

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Britische Polizisten

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester

In Manchester sind am Donnerstagmorgen zwei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die ...

Weitere Schlagzeilen